Neurofeedback

Neurofeedback:

Neurofeedback ist eine neue Therapiemethode, die aus dem Feedback heraus entwickelt wurde. Das Gehirn schwingt in unterschiedlichen Frequenzen, je nachdem, ob wir wach, aufmerksam, focussiert oder aber entspannt sind. Diese Hirnfrequenzen können mit Hilfe eines EEG Gerätes gemessen und am Computer dargestellt werden. Indem via Neurofeedback dem Probanden seine Hirnfrequenzen bewusst gemacht werden, kann er trainieren erwünschte Hirnfrequenzen willentlich herbei zu führen.

So können Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Bewusstheit und Konzentration geübt werden, ebenso wie Entspannung und Gelassenheit. Über die Rückmeldung des Neurofeedbacks kann so immer mehr Kontrolle über die Hirnfunktionen erlernt werden.

Diese Methode benötigt spezielle EEG Apparaturen, ebenso wie eine Computertechnologie an Hand derer diese Bewusstseinszustände einfach animiert werden können. So wird z.B in der Behandlung bei KIndern ein Entspannungszustand am Computer simuliert indem ein Vogel sich auf die Erde setzt und ausruht. Die Hirnfrequenz, die einen konzentrierten Zustand anzeigt, wird als Flugzeug über den Wolken animiert. Der Proband lernt so dieses Flugzeug mit seinem Willen bewusst zu steuern, indem er trainiert seine Hirnfrequenz bewusst hoch oder herunter zu regulieren. Hierzu bedarf es mehrerer Trainingseinheiten mit Spezialisten.

Neurofeedback kann ein wichtiger Baustein sein um Aufmerksamkeit und Entspannung bewusst zu steuern, was für alle Menschen hilfreich ist, insbesondere aber für ADHS-Patienten und Depressive. Ebenso ist diese Methode sinnvoll bei Spannungskopfschmerz und Stresssymptomen.

Wir führen dieses Training in unserem Neurofeedback-Zentrum in München aus.

Neurofeedback am Therapiezentrum Rotkreuzplatz from Florentinfilm on Vimeo.